HabView.NET
HABBO 2020: Das Verdienstfenster und der Tresor

Nicht mehr lange und die neue Version von Habbo ist da. Bisher sind die Tester der Beta Version aus dem deutschen Hotel nicht bekannt. Auch wann es soweit sein wird, ist unklar. Durch die stetig erscheinenden Updates zu verschiedensten Bereichen kann es jedoch nicht mehr so weit entfernt sein. 

Heute wurde eine weitere Änderung im Hotel vorgenommen - die Talersteuern wurden um 10% erhöht. Der Grund dafür ist die Vorbereitung auf einen reibungslosen Übergang für den Tresor, sowie das Verdienstfenster welche uns im Habbo 2020 Update erwarten werden. 


Was ist das Verdienstfenster?

Ganz einfach: Die Geschenke, oder Verdienste, die du durch z.B. den Adventskalender oder den Flohmarkt erhältst werden statt in deine Geldbörse in das neue Verdienstfenster wandern. Dort hast du alle deine Verdienste und Erlöse in einem Überblick. Das Ganze ist in 3 Felder kategorisiert: Verdienste, Habbo Club Geschenke sowie den Tresor

Dabei gibt es kleine Ausnahmen: Die meisten der Verdienste verfallen zwar nicht, dennoch werden zum Beispiel die täglichen Geschenke verfallen. Heißt, man kann sie nicht "ansammeln" und rückwirkend einlösen. Gleiches gilt mit den HC Geschenken - du erhältst monatlich eins, welches du einlösen kannst. Sollte es nicht eingelöst werden, verfällt es.


Was ist der Tresor? Wie funktioniert er?

Der Tresor ist ein Bestandteil des Verdienstfensters. Dort werden die Taler, die du "zu viel" besitzt gelagert. Diese kannst du gegen eine Steuer aus dem Tresor holen. Andererseits kannst du deinen Tresor gegen Echtgeld entsperren, sodass du jederzeit Taler abholen kannst, ohne eine Steuer zu zahlen. 

Fakten dazu: 

  • Deine Geldbörse hat ein Limit von 500 Talern (ausgenommen sind Taler die du durch Kaufen erhältst, diese werden auf dein Limit draufgelegt.)
  • Belohnungen für das Level-Aufsteigen und Achievements landen direkt im Tresor
  • Taler die du durch Tauschen mit einem anderen Habbo erhältst, landen in deiner Geldbörse. Sollte das Limit dabei überschritten werden, landet der Überschuss im Tresor.
  • Taler die in deiner Geldbörse sind, können nicht in den Tresor eingezahlt werden. 
  • Es können nur alle Taler auf einmal aus dem Tresor geholt werden - gegen eine Steuer die sich nach dem Tresorbetrag richtet. EGAL wie hoch der Taler wert ist, das Limit ist dabei nicht wichtig und wird "überschritten"
     

Wie bereits erwähnt kann man den Tresor dauerhaft entsperren. Dafür ist jedoch Geld gefordert - eine bestimmte Summe ist gefragt, um den Tresor zu entsperren. Auch Angebote dafür werden geboten. Sobald dein Tresor entsperrt ist, kannst du die Taler steuerlos abheben. Alle deine zukünftigen Taler gehen ab dann in deine Geldbörse, statt in den Tresor.

Wieso wird der Tresor eingeführt?

Der Grund dafür ist simpel

  • Er vermeidet das entstehen von Klonen und die Ausnutzung der Talergeschenke
  • Er führt dazu, dass man Taler öfter ausgibt anstatt sie zu bunkern
  • Er grenzt den Betrug innerhalb des Hotels stärker ein

 

WICHTIG: Die Taler, die du mit ins Update nimmst, werden nicht in den Tresor gelegt. Erst die "neuen" Taler die du ab dem Update erhältst, werden mit dem Tresor verknüpft.

 

Quellen: FAQ Tresore & FAQ Verdienstfenster


Was hältst du von dem neuen Update? Erzähl uns deine Meinung zum Thema Habbo 2020 in den Kommentaren!
Um ein Kommentar verfassen zu können, musst du eingeloggt sein!
vor 1 Monat
Ich muss sagen finde das Prinzip gar nicht blöd. Gerade wegen den Schwarzmarkt Talern und den ganzen Klonen ist das doch eigentlich ganz gut? Wird ja sowieso immer häufiger gemacht. Und wenn man wirklich weiter im Handeln bleiben will so, kann man auch einmal investieren und Sulake was gönnen, statt immer zu verlangen.
vor 1 Monat
Ich finde es auch einfach frech. Ich meine wenn man eben über 500 Taler hat, dann hat man diese eben und sollten nicht in einen "Tresor" weggesperrt werden, welche man erst einmal wieder RAUSKAUFEN muss um diese verwenden zu können. Es sind meine Taler die ich mir erarbeitet/erhandelt/ habe! Dann sollte ich doch wohl noch selbst darüber verfügen dürfen und nicht noch einmal eine Steuer bezahlen um mein Geld verwalten zu können. Und da ist die Höhe der Steuer auch ganz egal. Also das ist doch wirklich ein Witz.
vor 1 Monat
Ich kann verstehen, dass man bei einem F2P Spiel Wege sucht um Geld zu verdienen - ist auch vollkommen legitim.
Dies hier wirkt aber eher wie eine große Gefahr - denn User sind das Wichtigste für ein Spiel und wenn sie sich hintergangen fühlen, was bei dem neuen System garantiert bei einigen der Fall sein wird, dann werden diese User verschwinden. Man hätte das System ganz anders einführen sollen - wie viel kostet eine permanente Freischaltung? In vielen F2P Spielen gibt es Schwierigkeiten bei der Frage "Wie bekommen wir Geld?"... Manche machen es besser als andere - nur ist das in diesem Fall leider eine negative Sache. Das Spiel sollte für Jugendliche sein und diese werden vom System genauso hochgenommen wie in anderen Spielen - das kann einfach nicht sein - besonders bei einem Spiel wie Habbo, welches damals in der Blütezeit alles richtig gemacht hatte - jetzt ist nichts mehr davon zu erkennen.:-/

*User sind das A und O für ein solches Spiel!*
vor 1 Monat
Es ist schon krass, wie sich die Sache entwickelt. Wie @Musiikfreeak schon gesagt hat, gerade für die Neulinge wird es extreme schwer gemacht. Ich sage nur die Zahlungsmethoden, welches minderjährige Kind hat PayPal, GiroPay, Kreditkarte oder ein Handy Vertrag um sich die Taler zu kaufen. Oder welche Eltern erlauben es seinen Kind, dass sie für ihr Kind die Taler bezahlen oder ähnliches. Es ist einfach krass wie sich die ganze Sache entwickelt hat und wir werden es halt in der Zukunft sehen, wie die Community darauf reagiert. Ich meine man sieht es jetzt schon extreme krass, wir können froh sein wenn wir überhaupt die 200 Usergrenze erreichen oder übertreffen. Mal schauen was die Zukunft bringt.
vor 1 Monat
Einfach absolut unnötig.. Leuten die kein Geld für Habbo ausgeben möchten/können, wird das Leben schwer gemacht und der Spielspaß genommen. Bisher konnte man sich noch relativ gut durchboxen mit Handeln und Freunde fragen wegen Rares dank den tollen Diamanten... Aber dieser Tresor übertrifft ja wohl echt alles.. da werden einige wieder Habbo verlassen..
vor 1 Monat
Auch nur minimal kompliziert hahaha, aber ich denke man wird sich da dran gewöhnen, eigentlich ganz schlau für Habbo, das so zu lösen.
Unterstütze uns