HabView.NET
#Habbo2020 - Alle Neuigkeiten

 2020
Wie wird sich Habbo verändern?

 In diesem Artikel werden alle Änderungen/Neuigkeiten bezüglich "#Habbo2020" gepostet und geupdated!

Wie viele Habbos in unserer Community bereits wissen, läuft Flash zum Ende des Jahres 2020. Vielleicht wisst ihr auch, dass wir schon seit längerer Zeit fleissig an einem brandneuen Ersatz Client arbeiten, um sicherzustellen, dass Habbo überlebt und weiterhin für euch da ist.
Im letzten Monat haben wir ein paar Schlüsseldaten auf den Seiten unserer sozialen Netzwerke veröffentlicht, jetzt aber möchten wir euch gerne etwas detailliertere Informationen und sogar einen ersten Blick auf den neuen Client geben.


Einblick #1 - 07. Oktober 2019

Heute, am 07. Oktober 2019 können wir uns einen ersten Einblick in die Änderungen von #Habbo2020 werfen. Die offiziellen Twitter-Accounts von Habbo haben ein Bild hochgeladen, wo man die neue Desktop-Version (laut Habbo) sehen kann.

Der neue Client verwendet Unity, eine sogenannte Cross-platform Spiel Engine.
Im Laufe der Zeit werden wir euch noch detaillierte Infos zu spezifischen Features geben und wie diese aussehen werden, z.B. die Habbo Profile, der Flohmarkt etc. Obwohl der neue Client Habbo, so wie wir es heute kennen, ziemlich ähnlich sein wird, werden einige Dinge doch anders aussehen und funktionieren.
Hier könnt ihr sehen, wie das neue User Interface aussehen wird:


1: Level || 2: Chatverlauf || 3: Chatfensterfarbe || 4: Gruppen Icon || 5: Baumodus || 6: Raum Info
7: Navigator || 8: Inventar || 9: Personen || 10: Einstellungen || 11: Geldbörse || 12: Shop || 13: Schwebendes Einkommen

Wobei es sich um "Level" und "schwebendes Einkommen" handelt, wissen wir derzeit leider nicht.


Informationen #1 - 12. September 2019


Wie findest du die Einblicke? Schreib es in die Kommentare!
Um ein Kommentar verfassen zu können musst du eingeloggt sein!
vor 1 Woche
@:.DES!GN3R.:
Die Taler steuer wird definitiv bleiben.
Müssen ja irwie versuchen das mehr leute Taler kaufen ^^
vor 1 Woche
@:.DES!GNER.:

Ich gehe leider stark davon aus, dass zumindest die Talersteuer beim Alten bleibt. Was das Würfeln angeht kann ich nur 50/50 Chance sagen. Mal schauen wie die Entwickler das machen werden. 😛
vor 1 Woche
So aktuell mal eine Frage auch in die Runde... Denkt ihr mit der neuen Entwicklung werden auch die Talersteuer gestrichen sowie auch die Würfelfunktion wieder standardgemäß freigegeben ? Oder denkt ihr es bleibt alles beim alten, was die zwei Themen betreffen.. ??
vor 2 Wochen
Sorry, für doppel Kommentar....


Ich denke, die Aktivitätspunkte werden ersetzt durch Level, sprich wenn man 2000 Aktivitätspunkte hat, ist man im level 4, usw. Das könnte ich mir sehr gut vorstellen...


Sprich:

500 Akti == 1 Level
1k Akti == 2 Level
1,5k Akti == 3 Level
....
vor 2 Wochen
Ich bin der Meinung, dass das Design sehr geil wird 🙂 😮 Bin echt gespannt, wie das aussehen wird... Hoffe mir so sehr, dass der Raumnavigator der "Alte" wie vor etwa 10 Jahren aussieht, sowie auch die Inventarseite, wäre cool wenn die Hand wieder da wäre... Mit der Erweiterung einer Suchfunktion... Im großen und ganzen wünsche ich mir einfach nur eine Mischung aus Oldschool / Newschool Habbo....


Nur, es gibt so Icons, welche man hätte zusammenfassen können in die Einstellung-Icon... Rauminfo, wäre so ein Fall dafür, welches man hätte unter den Zahnrädern (Einstellung zusammenfassen können... So hätte man auch mehr Platz für den Chatinput_place... Sonst wirkt das Design recht freundlich und der designer war ehrgeizig am entwickeln....

Hoffe dennoch, das Habbo allen Usern, eine kleine Entschädigung verpreist, sowas wie Badges,Taler, Möbel, Talerkauf Aktionen (1-Malig 1000t für 20 Euro) irgendwas halt um die User da zu behalten, die von dem Design einfach enttäuscht sind...
vor 2 Wochen
@xXBububoyXx61

Bearbeiten gehört sowie das Löschen zum Aufgabengebiet der Moderation auf HabView. Alle Kommentare zu löschen, die ein bis zwei böse Wörter beinhalten würde zu einer Komplettzensur führen - das ist nicht unser Tenor! Man soll kommentieren und sich dabei an die gängigen Regeln der Online-Foren halten.

Nun aber zum letzten Mal: BACK TO TOPIC!

Viele Grüße
Leon398

Unterstütze uns