HabView.NET
[HE] DEATH RUN [+GIFs]

HabboEvents sind seit geraumer Zeit ein wichtiger Bestandteil der Unterhaltung im Habbo Hotel. User bauen für User. Es steht den Usern frei, sich in Gruppen oder auch allein zusammen zu tun und ein Event auf die Beine zu stellen. Dazu gab es im Jahr 2018 Themen, welche vorgegeben wurden. Aber auch themenfreie Monate waren mit dabei - erfahrungsgemäß waren das die beliebtesten. Für das Jahr 2019 hat man die Themen komplett abgeschafft. Monat für Monat wählt die Jury HE's aus, die an den Start gehen dürfen. Am Ende des Monats gibt es dann eine Wahl zum HabboEvent des Monats. Eben diese Sieger qualifizieren sich automatisch dazu, am Wettbewerb "HabboEvent des Jahres" teilzunehmen. 

Im Monat November wurden 6 HabboEvents angenommen - heute startete das nächste Event "Death Run" von Togetherness, Senselessx3 und HappyBoyx3. Das Event ist bis zum 13. Dezember um 18 Uhr geöffnet.

Die Schwierigkeit des HE's: Schwer

  • Hier gehts in den Startraum. Alternativ findest du den Raum auch unter den Räumlichkeiten von HappyBoyx3 oder im Navigator unter "Öffentlich" -> "Was ist neu?"

[HE] DEATH RUN

In diesem Raum musst du mehrere Stationen bewältigen.

Allgemeiner Hinweis: Wenn der Timer ca. 30 Sekunden anzeigt, erscheinen Kugeln im Raum, die dich wieder ganz an den Anfang teleportieren. Solltest du kurz bevor die Kugeln ins Spiel kommen noch am spielen sein, begebe dich SCHNELL auf einen der beiden Checkpoints. Dort bist du sicher!

  1. Station: Laufe über die Roller ohne auf rot zu treten.
  2. Station: Tritt auch hier nicht auf die roten Farbfliesen. Laufe stattdessen nur über die roten Sitze.
  3. Station: Gehe durch die ToW und laufe auch hier nur über die Roller und gehe dann auf einen der beiden Geysire.
  4. Station: Gehe schnell durch die ToW und dann durch die andere SOFORT wieder zurück. Tritt dann schnell auf grün. Wiederhole das dann noch einmal.
  5. Station: Doppelklicke ganz schnell die ToWs nacheinander, sodass du nicht auf den Farbfliesen stehen bleibst.
    - Nach dieser Station befindet sich ein Checkpoint. Solltest du verlieren, landest du wieder hier. -
  6. Station: Laufe über die Roller und betätige jeden Hebel jeweils 2x, sodass die Farbfliesen darunter grün werden. Sobald du auf einen Roller trittst, gehen die pinken Fliesen ebenso auf die Roller. Hier musst du dich immer abrollen lassen und dann sofort auf den nächsten Roller klicken. Sobald beide Farbfliesen grün sind, dreht sich die ToW, durch die du durch musst.
  7. Station: Gehe durch die ToW, wenn der Totenkopf gerade vorbei ist. Betätige dann den Hebel und gehe schnell durch die andere ToW. Keiner der Totenköpfe darf dich berühren! 
    - Nach dieser Station befindet sich ein Checkpoint. Solltest du verlieren, landest du wieder hier. -
  8. Station: Hier musst du einen Rollerparcour überwinden - siehe GIF.
  9. Station: Welche ToWs du anklicken musst, siehst du im Bild.
  10. Station: Hier musst du 6 ToWs nacheinander meistern. Tipp: Du kannst nach jeweils 2 ToWs Pause machen, da du dann automatisch in der ToW stehen bleibst. Mache dies aber nicht zu lange, da du sonst weg teleportiert wirst! Das Ziel ist die gelbe Farbfliese. 


Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern.


[HE] DEATH RUN - 1

Auch hier gilt es wieder, mehrere Stationen zu meistern. Alle Stationen bestehen aus einem "ToW-Parkour". Für die etwas schwierigeren Stellen haben wir GIFs erstellt. Die anderen Stationen erklären sich von selber.

Allgemeiner Hinweis: Du hast 2 Minuten Zeit. Auf den RIP Monsterpflanzen Böden bist du jedoch vor dem Timer sicher. Diese dienen als Checkpoints.


Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern.


[HE] DEATH RUN - 2

Auch hier musst du wieder mehrere Stationen bewältigen.

  1. Station: Laufe nur über die Roller ohne dich dabei abrollen zu lassen.
  2. Station: Gelange auf den Sternenboden ohne auf die pinke Farbfliesen zu treten. 
  3. Station: Hier darfst du nur laufen, wenn das Holoherz leuchtet.
    - Nach dieser Station befindet sich ein Checkpoint. Solltest du verlieren, landest du wieder hier. -
  4. Station: Auch hier musst du wieder einen Rollerparkour meistern ohne auf die pinken Farbfliesen zu treten. Sobald du auf einen Roller trittst, gehen die pinken Fliesen ebenso auf die Roller. Hier musst du dich immer abrollen lassen und dann sofort auf den nächsten Roller klicken.
  5. Station: Klicke GANZ schnell nacheinander auf die 4 Farbfliesen und doppelklicke dann sofort die ToW. Bist du nicht schnell genug, wirst du auf die roten Fliesen geschubst.
    - Nach dieser Station befindet sich ein Checkpoint. Solltest du verlieren, landest du wieder hier. -
  6. Station: Hier musst du einfach einen Roller/ToW-Parkour meistern.
  7. Station: Auch hier musst du wieder ganz schnell klicken. Klicke immer jeweils auf den nächsten Stuhl, um nicht herunter zu fallen.


Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern.


Hast du alle Räume gemeistert, erhältst du folgendes Badge:


DEATH RUN Bezwinger


Wie hat dir das aktuelle HE gefallen? Hinterlasse doch einen Kommentar!
Um ein Kommentar verfassen zu können musst du eingeloggt sein!
vor 1 Monat
War ein echt cooles Event!
Das mit den Checkpoints ist toll.
Ich hatte im letzten Raum auch Probleme mit Buggs, schickte den Erstellern eine Anfrage und siehe da, da kam direkt Senselessx3 um nach diesem Bugg zu suchen! Danke nochmal ❤

vor 1 Monat
Lieben dank für die lösung, hat mir sehr weitergeholfen! 🙂

vor 1 Monat
@Bericht die Bugs im letzten Raum sollten gefixt sein habe es gestern selber bemerkt danke! 🙂
vor 1 Monat
Danke 🙂
vor 1 Monat
Danke für die Lösung!
vor 1 Monat
Danke für die Lösung! Ist allerdings ziemlich schwer und ich empfinde leider wenig Spaß daran, mehrere Stunden an etwas zu "kleben" ohne wirklich weiter zu kommen. Daher empfinde ich leichtere Events als angenehmer. Ist allerdings nur meine Meinung und jeder kann darüber denken wie er will 😉
Unterstütze uns